Überspringen zu Hauptinhalt

Flam Taps

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Herzlich willkommen zu einer neuen Runde Practice Time. Es ist schon die neunte in diesem Jahr. In der heutigen Lesson geht es um Flam Taps. Manchmal wir dieses Rudiment auch Flam Roll bezeichnet, da hier der Double Stroke Roll Handsatz mit Flams versehen wird. In jedem Fall ist es ein sehr interessantes und flexibles Fill-In. Die Lesson zum Flam Tab findest du hier. Nächste Woche geht es mit dem zweiten Teil zu dem Song Bye Bye von Cro weiter. Wir schauen uns den Groove genauer an.

Bis dahin wünsche ich dir viel Spaß mit dieser Lesson und nicht vergessen…

START DRUMMING! LG, Jürgen

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Hallo Jürgen,
    die Kamera-Einstellung die du in “Paradiddle Fill-Ins” hast gefällt mir persönlich besser.
    Vor allen Dingen wenn man sich die Videos auf dem Pad ansieht.
    Es kommt ja auch immer auf das Video an. Wenn du Lust auf bohren hast, eine Deckenkamera wäre auch nicht schlecht.

    Viele Grüße aus Nordhessen
    Doris

    1. Hallo Doris,

      herzlichen Dank für die Rückmeldung. Das mitder Overhead-Kamera höre ich öfter. Ich hatte das ja auch schon mal. Ich glaube ich such da mal eine flexiblere Halterung um das wiedr umsetzen zu können. Vielleicht ergeben sich dann ja auch noch ein paar mögliche Positionen mehr.

      LG, Jürgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

An den Anfang scrollen