skip to Main Content

Neues auf startdrumming.de in 2018

Hallo zusammen,

in diesem Beitrag gebe ich ein paar Neuerungen auf Startdrumming.de bekannt. Des Weiteren gibt es einen kleinen Ausblick auf das Jahr 2018!

Mitgliederbereich ist jetzt kostenpflichtig!

Die wichtigste und einschneidendste Änderung betrifft den Mitgliederbereich und die Lesson of the Week. Die war bisher kostenlos. Im vergangenen Jahr habe ich zur Kostendeckung eine Patreonseite aufgesetzt. Leider haben sich nicht genügend Unterstützer gefunden und der Arbeitsaufwand ist für mich nicht eben geringer geworden. Zudem habe ich im letzten Jahr einiges in diese Webseite investiert. So z. B. einen Audio/Video Mixer und mein Roland TD-50. Beide Anschaffungen waren keine Schnäppchen. Dazu kommt noch die Tatsache, das ich als Schlagzeuglehrer vom Unterricht lebe. Ich betreibe diese Seite jetzt seit 2014. Es dürfte hoffentlich klar sein, dass ich das auch aus wirtschaftlichem Interesse mache. Sprich, es kommt irgendwann der Zeitpunkt an dem so eine Webseite sich auch rechnen sollte. Deswegen habe ich mich entschlossen den Mitgliederbereich kostenpflichtig zu machen. Der neue Mitgliederbereich ist jetzt online und du kannst dich hier anmelden. Die Mitgliedschaft kostet 14 € im Monat. Alle die bisher im Mitgliederbereich angemeldet waren müssen sich jetzt hier neu anmelden, sofern sie den Mitgleiderbereich weiter nutzen möchten. Alle bisehr erschienene Lessons of the sind dort auch wieder zu finden. Den monatlichen Newsletter bekommen Altmitglieder selbstverständlich weiterhin und die Kurzversionen wird es auch weiterhin wöchentlich geben.

Neues Format auf dem Mitgliederbereich

Damit sich der neue Mitgliederbereich für dich auch lohnt, gibt es ab jetzt wöchentlich zwei Lessons von mir. Dazu führe ich das neue Format Practice Time ein. In diesen Lessons vertiefe ich jede Woche ein anderes Thema, meist auf Basis einer bereits vorhanden Lesson, in einer Art Übeanleitung. Ich zeige dir in einem 1015 Minuten Video die jeweilige Übung und gebe noch den ein oder andern Tipp dazu. Diese Lessons werden in einem vierwöchigen Turnus Rudiments, Grooves, Fill-Ins behandeln. In der vierten Woche gibt es dann als Zusammenfassung eine Wiederholungs-Lesson. So kannst du das gelernt vertiefen und mit der Zeit verinnerlichen und du hast so hoffentlich noch mehr Spaß am Schlagzeug lernen und spielen.

Play Alongs

Im Laufe des Jahres wird es im Shop auch noch den ein oder anderen Play Along Lesson Pack geben. Darin werde ich 13 Play Alongs in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen für dich bereitstellen. Die Play Alongs werden die unterschiedlichsten Stilrichtungen abdecken. Die Arbeit daran beginnt demnächst. Es wird also spannend.

Drum Camps

Ich habe zudem noch vor dieses Jahr Drum Camps bei mir vor Ort in Schwäbisch Hall zu veranstalten. Es sind dafür drei Zeiträume im Frühjahr, Sommer und einen im Herbst vorgesehen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 5 Personen und das jeweilige Drum Camp wird über zwei Tage gehen, in dem ich dich und die andern Teilnehmer jeweils 8 Stunden täglich coachen werde. Zu den Preisen und den genauen Terminen sowie zu Übernachtungsmöglichkeiten werde ich demnächst einen Sonder-Newsletter verschicken. Du kannst die zum Newsleter auf der Startseite anmelden und erhältst dann zusätzlich mein kostenloses E-Book. Zudem habe ich noch das ein oder andere vor, von dem noch nichts spruchreif ist. Ich werde dich dazu zu gegebener Zeit informieren.

Ich wünsche dir für 2018 viel Spaß am Schlagzeug und nicht vergessen…

START DRUMMING! LG, Jürgen

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back To Top