Überspringen zu Hauptinhalt

Rudiments – Die Ruffs (Kurzversion)

Hallo zusammen,

auch diesen Freitag gibt es eine Kurzversion zur aktuellen Lesson of the Week. Diese Woche beginne ich eine Serie von Lessons zum Thema Rudiments.

Rudiments sind elementare Schlagfiguren (Handsätze), die für vieles am Schlagzeug die Grundlage bilden. Ihr habt sicher schon von ihnen gehört. Falls dies nicht der Fall sein sollte, wird es höchste Zeit.

Warum?

Ganz einfach! Es gibt nur zwei Gruppen von Schlagzeuger. Die einen verwenden Rudiments ohne es zu wissen und die anderen wissen was sie tun! 🙂

Mancher Drummer baut gar sein ganzes Spiel auf Rudiments auf, Steve Gadd z. B.

Heut beginne ich mit den Ruffs od Single Strokes, wie sie auch genannt werden. In der Langversion auf meinem KOSTENLOSEN Mitgliederbereich zeige ich noch einiges mehr.

ANMELDEN LOHNT SICH! 😉

Nun wünsche ich viel Spaß mit den Ruffs und nicht vergessen

START DRUMMING! 🙂 LG, Jürgen.

PS.: als Vorbereitung könnt ihr mal meinen Beitrag zum Single Stroke Roll ansehen. 😉

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

An den Anfang scrollen