Überspringen zu Hauptinhalt

Everybody needs somebody – Blues Brothers – Groove Tutorial (Kurzversion)

Hallo zusammen,

diese Woche gibt es ein Groove Tutorial zu dem Blues Brothers Song Everybody needs somebody. Das Ganze geschieht wieder auf Wunsch eines meiner Mitglieder. Es lohnt sich also etwas zu wünschen! 😉

Die Blues Brothers

Dieser Film ist wohl allen bekannt. Ist er doch ein Klassiker unter den Musik-Komödien. John Belushi und Dan Aykroyd als Jake und Elwood Blues in göttlicher Misson für den Blues. Einfach genial! 🙂 Nicht nur wegen dem Witz, auch die Gastmusiker sind erstklassig Aretha Franklin, James Brown, Ray Charles, Cab Calloway, John Lee Hooker u.v.m. waren mit einem Gastauftritt vertreten Die Band tourte auch im Jahr der Veröffentlichung des Films um den selbigen zu bewerben. Unvergessen sind die Szenen in Bob´s Country Bunker oder in der Kirche in der Jake die Erleuchtung erlangt. Es gab auch einen Soundtrack. Einer dieser Songs ist heute das Thema dieser Lesson.

Everybody needs somebody

Der Song ist ein klassischen R´n´B Song. Vom Aufbau her ist er eher einfach. Der Groove, den ich hier in der Kurzversion zeige, ist im Grunde ein Two Beat mit einem leichten Swing-Feel. Die Fill-Ins sind genauso einfach. Die zeige ich aber in der Vollversion auf meinem KOSTENLOSEN Mitgliederbereich. Da findest du auch die Noten zum Download.

ANMELDEN LOHNT SICH! 😉

Es gab zu dem Film auch eine Fortsetzung mit dem Titel Blues Brothers 2000, die aber wenige erfolgreich war. Auch in diesem Film sind wieder viele Stars des Blues und Soul verteten. Für Musikfans sind beide Filme meiner Meinung zweifellos ein MUSS! 🙂 Also falls jemand die beiden Streifen noch nicht gesehen haben sollte, rate ich dringend zu einem Film-Abend! 😉 Aber das kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, denn die Blues Brothers kennt doch jeder, oder nicht?!

Ich wünsch dir jetzt viel Spaß mit dieser Lesson, bis nächste Woche und nicht vergessen…

START DRUMMING! LG, Jürgen. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

An den Anfang scrollen