Überspringen zu Hauptinhalt
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kann man online Schlagzeug lernen?

Kann man online Schlagzeug lernen? Dieser Frage gehen wir heute nach. Es ist eine Frage, die mir öfter im Alltag gestellt wird. Also nicht so sehr auf You Tube oder anderen Social Media Plattformen. Nein, eher im Gespräch mit ganz normalen Bekannten und Verwandten. Meist können diese Personen sich noch nicht vorstellen, das so etwas überhaupt geht. Es ist unglaublich wie konservativ und altmodisch manch einer heute ist. Aber das ist ein anderes Thema. Es geht ja um diese Frage.

Kann man online Schlagzeug lernen? JA, aber

…es hängt von einigen Faktoren ab, ob das erfolgreich wird. Im Video sage ich dazu einiges. Hier möchte ich noch etwas ausführlicher darauf eingehen. Zunächst ist es natürlich das einfachste und direkteste sich einen Lehrer vor Ort zu suchen. Denn nichts kann diese direkte Form des Lernens ersetzen. Es ist auch nichts so effektiv und individuell angepasst, wie die Arbeit mit einem Schlagzeuglehrer. Dazu muss man natürlich erst einmal den passenden Lehrer finden. Und dann muss man auch noch die Zeit dafür habe. Gerade Erwachsene haben da oft nicht die Möglichkeit jede Woche immer zur selben Zeit einen Unterrichtstermin wahrzunehmen. Allein schon aus beruflichen Gründen kommt das für viele nicht in Frage. Ein Meeting hier eine Geschäftsreise da. Die meisten Leser werden das kennen. Man braucht also eine flexiblere Lösung. Hier kommt der Onlineunterricht ins Spiel.

Wie wird Onlineunterricht nun erfolgreich?

Nun dazu braucht es vor allem eines; Disziplin! Ohne ein gewisses Maß an selbst Organisation und Disziplin wird es hier nicht gehen. Denn man hat ja gerade niemanden, der Anweisungen gibt und darauf hinweist, wenn man etwas vernachlässigt. Man muss lernen sein eigener Lehrer werden. Sprich, man muss sehr selbstkritisch mit seinem eigenen Spiel sein und darf sich nichts durchgehen lassen. Am besten geht dies, in dem man sein eigens Spiel aufnimmt. Entweder als Ton- oder noch besser als Videoaufnahme. So sieht man sich selbst von außen. Man bemerkt erst dadurch welche Fehler man so macht. Beim Spielen selbst nimmt man das ja nicht unbedingt wahr. Man ist ja vor allem am Anfang mit spielen beschäftigt. Selbstkontrolle ist also wichtig. Auch ist es wichtig sich klare und realistische Ziele zu setzen und diese in Teilziele zu unterteilen. Es braucht also etwas Struktur.

Online Schlagzeug lernen strukturieren!

Wenn man sich etwas mit Musiktheorie und in unserem Fall mit Rhythmik im Speziellen befasst, kann man auch allein mit kostenlosen Lessons auf You Tube die wichtigsten Grundlagen erlernen. Dazu muss man aber schon auch das ein oder andere recherchieren. Und man wird unweigerlich Umwege gehen, weil man vermeidbare Fehler machen wird. Gut, jeder macht Fehler und das ist auch gar nicht schlimm. Es geht in der Musik ja nicht allein und zuallererst um Perfektion. Von daher ist es schon sinnvoll, sich einen Leitfaden zu besorgen. Du kannst z.B. mit meinem Gratis E-Book anfangen. Das startet mit 4-tel Noten. Daran schließen meine Onlinekurse an. Schau dir an was darin behandelt wird. Du kannst alle dies auch selbst recherchieren. Es muss also nicht einmal etwas kosten. Außer deiner Zeit und natürlich die Arbeit des Übens. Oder du sparst die das Zusammensuchen und buchst einfach meine Kurse. Diese Entscheidung liegt ganz bei dir.

Viel Spaß beim Trommeln und nicht vergessen…

START DRUMMING! LG, Jürgen

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

An den Anfang scrollen