Überspringen zu Hauptinhalt

Permutation

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Permutation ( lat. pemutare, vertauschen ) ist in der Musik ein Prinzip zur Erzeugung von rhythmischen Variationen. Ein Akzent oder eine rhythmische Figur bzw. Phrase wird dabei kontinuierlich um einen beliebigen Notenwert verschoben. Eins der einfachsten Beispiel für eine Permutation ist die Übung Moving Accents:

Auf der oberen Zeile wird die Permutaion geklatscht! Wie ihr sehen könnt wird der Klatschazent jeweils um ein Sechzehntelnote verschoben. Der Grundpuls ist in der unteren Zeile notiert und mit dem Fuss mit gestampft! Übt jede Zeile zunächst einzeln und dann alles am Stück! Laut zählen nicht vergessen!

Das wohl bekannteste Musikstück, dass auf Permutation beruht ist das Stück „Clapping Music“ von Steve Reich.

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

An den Anfang scrollen